Das Curriculum des MSc in Psychologie lehnt sich eng an die Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Psychologie für Masterprogramme der Psychologie an. In vier Semestern müssen 120 credit points (CP) erworben werden. Der Studiengang umfasst die folgenden Module: Klinische Psychologie (15 CP), Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie (15 ECTS-Punkte) und Interkulturelle Psychologie (10 CP). Daneben enthält das Curriculum eine solide Ausbildung in wissenschaftlicher Methodik (20 CP) und in der Kommunikation wissenschaftlicher Ergebnisse (5 CP). Der Studiengang wird durch ein Nebenfach (10 CP), ein dreimonatiges Praktikum (15 CP) und die Masterarbeit (30 CP) vervollständigt.

Semester 4 Masterarbeit
(30 CP)
Kolloquium
(2.5 CP)
Semester 3 Seminar
Klinisch-psychologische Forschung
(5 CP)
Seminar
Organizational Behavior across Cultures
(5 CP)
Seminar
(optional) Spezielle Probleme der angewandten Sozialpsychologie
(5 CP)
Seminar
Gutachtentechnik
(5 CP)
Seminar
Kommunikation wissenschaftlicher Ergebnisse
(2.5 CP)
Praktikum
(15 CP)
Semester 2 Seminar
Health Promotion and Counseling in a Diverse Society
(5 CP)
Seminar
Entscheidungen
(Decision Making) in Organisationen
(5 CP)
Vorlesung
Advanced Quantitative Methods
(5 CP)
Seminar
Evaluations-methoden
(5 CP)
Nebenfach
(5 CP)
Intersession Seminar
(optional) Intercultural Competence and Conflict Management (5 CP)
Semester 1 Vorlesung
Einführung in die klinische Psychologie
(5 CP)
Vorlesung
Einführung in die Arbeits-, Organisations-, und Wirtschaftspsychologie
(5 CP)
Vorlesung
Einführung in die kulturvergleichende Psychologie
(5 CP)
Seminar
Testtheorie und Testkonstruktion
(5 CP)
Nebenfach
(5 CP)

Die genauen Modul- und Kursbeschreibungen finden Sie im Programmhandbuch.

Psychologie Handbuch Herbst 2017