Jan Paul Heimann

Lösungsorientiert lernen und forschen im Masterstudiengang Psychologie an der Jacobs University

„Lernen ist für mich kein bloßes Sammeln von Faktenwissen – ich möchte mich dabei auch persönlich weiterentwickeln. Nach meinem Bachelor in den Niederlanden habe ich mich deshalb für das Masterprogramm Psychologie an der Jacobs University entschieden. Der Campus in Bremen-Nord bietet mir wichtige Vorteile: eine optimale Balance zwischen eigenständigem Lernen und persönlicher Betreuung, gepaart mit einer internationalen Ausrichtung. Hier wird das lösungsorientierte Lernen großgeschrieben. In kleinen Gruppen bearbeiten wir Themen, die direkt aus der Praxis kommen. Daneben arbeite ich in einem gesundheitspsychologischen Forschungsprojekt mit und sammle dort Informationen aus erster Hand. Lernen und forschen – beides spielt in meinem Studium eine wichtige Rolle, und beides ist spannend. So bereitet mich der Master optimal auf meinen Wunschberuf im Bereich der betrieblichen Gesundheitsförderung vor.“

Bewertungen: Lesen Sie hier die Bewertungen des Studiengangs auf Studycheck.de